Newsletter

Vom duell zum duo, deutsch-französischen Beziehungen von 1870 bis heute

Thème : Dessins satiriques - Publisher Musées de Strasbourg - Ouvrage broché - 192 pages - Text in Français / Deutsch - Published in 02/05/2013

Wohl kein Genre spiegelt die Geschichte der deutsch-französischen Beziehungen von 1870 bis heute so anschaulich wider wie die Satirezeichnung. 

Shipped within 3 to 6 days

36,97 €

Only 0,01 € for Shipping on any order over 29€ in France

Customer ratings and reviews

Nobody has posted a review yet
in this language
Model 9782351251027
Artist Thème : Dessins satiriques
Author Collectif
Publisher Musées de Strasbourg
Format Ouvrage broché
Number of pages 192
Language Français / Deutsch
Dimensions 260 x 200
Technique(s) 250 illustrations
Published 02/05/2013
Epoque XIXe, XXe, XXIe siècle
Weight 0.678
Afficher le lien de contact Oui
Museum Musée Tomi Ungerer, Strasbourg

Von der Karikatur bis hin zur Pressezeichnung war das Duo Deutschland-Frankreich schon immer ein beliebtes Sujet der Illustratoren: Vor dem Hintergrund der Konflikte, die die beiden Länder entzweiten, propagierten sie zunächst das Bild des Erzfeindes, nach 1945 karikierten sie die Höhen und Tiefen des neuen deutsch-französischen Paares.

Mit rund 150 Originalzeichnungen, Zeitschriften und Büchern gibt die Ausstellung einen Überblick über die unterschiedlichen Techniken der Satirezeichnung und veranschaulicht dabei insbesondere auch den Umgang mit den Symbolen der beiden Länder. Ferner lässt sie die Höhepunkte in den deutsch-französischen Beziehungen Revue passieren. Eigens für die Ausstellung karikierte der Zeichner Frank Hoppmann alle deutschen Bundeskanzler und französischen Staatspräsidenten; mit spöttischem Humor vervollständigt diese etwas andere Porträtgalerie die Schau.

> See exhibition details on ArtActu.com 

Reviews

Be the first to write your review !

Recently viewed items